Schaut euch dazu bitte auch dieses kurze World Vision Video an.