4 Wochen lang war Helga Eilers in China und hat dort Marga Beck besucht. Was sie mit ihr erlebt hat und welche Eindrücke sie gewonnen hat, davon will sie allen Interessierten berichten.

Dirk & Erika Grabowski sind 2010 nach Japan ausgereist, um dort Beziehungen zu den Menschen knüpfen, ihnen von Jesus zu erzählen, Christen im Glauben zu helfen, Gemeinden aufzubauen und weiter zu entwickeln. Seitdem ist viel passiert und sie haben viel erlebt. Mit ihren beiden Teenagertöchtern sind sie als Team 4 Japan gestartet. Nachdem diese erwachsen geworden und nach Deutschland gezogen sind, bleiben sie jetzt als Ehepaar und somit als Team 2 Japan übrig. In ihrem Bericht werden sie erzählen, was Gott getan hat, wie es ihnen geht, was sie vorhaben, wofür wir beten können und anderes mehr.

Ein Jahr Peru - da gibt es viel zu erleben und zu erzählen. Karen Hopfer wird an diesem Abend von ihren Erfahrungen und Erlebnissen in und um Lima berichten und uns mit hineinnehmen in eine ganz andere Lebenswelt. Auch wenn uns die Anden Perus durch die Arbeit von Armin und Berta Ottinger sowie Sabine Vogel schon ein wenig bekannt sind, werden wir hier Neues entdecken können.

Die Gemeindefreizeit - ein ganz besonderes Highlight in unserem Gemeindeleben. Nach einem Jahr Abstinenz freuen wir uns endlich wieder auf ein gemeinsames Wochenende. Wir fahren nach Teisendorf, wo wir 2015 schon waren und hoffen, dass mindestens genauso viele mitfahren, wie beim letzten mal (Bild oben).

Haltet euch den Termin frei! Der Flyer samt Anmeldemöglichkeit ist in Arbeit.

Wir wollen die Leiter unserer Gemeinde ehren, ihnen danken, sie ermutigen und stärken. Ganz so, wie Gott es sich wünscht.
 
"Geschwister, wir bitten euch, die anzuerkennen, denen der Herr die Verantwortung für eure Gemeinde übertragen hat und die mit unermüdlichem Einsatz unter euch tätig sind und euch mit seelsorgerlichem Rat zur Seite stehen. Ihr könnt ihnen für das, was sie tun, nicht genug Achtung und Liebe entgegenbringen." so schreibt Paulus an die Christen in Thessalonich (1. Thessalonicher 5,12f).
 
Durch die ganze Bibel zieht sich die Tatsache, dass Gott Menschen mit der Aufgabe der Leitung und Führung beauftragt. Auch heute noch. Und auch in unserer Gemeinde. Bisher haben wir das wenig gewürdigt. Wir haben zwar jedes Jahr Mitarbeiterdankfeste gefeiert und damit unsere Dankbarkeit und Wertschätzung für jede Form von Einsatz und Unterstützung in unserer Gemeinde zum Ausdruck gebracht. Aber die knapp 40 Leiter, die im besonderen Verantwortung für eine Gruppe von Menschen übernommen haben, wollen wir jetzt einmal separat herausstellen und bedenken, aufbauen und motivieren.
 
Dazu gibt es dieses erste Leiterdankfest. Die Leiter sind separat eingeladen. Und die Gemeinde ist aufgerufen für diesen Abend zu beten und die Verantwortlichen zu segnen.
 

Endlich ist es wieder soweit: Zeit füreinander, miteinander reden, zuhören, sich kennenlernen, lachen, teilen, dazulernen, ...

Liebe Frauen, die Sommerferien neigen sich dem Ende und die einen sind noch im Urlaub und andere schon wieder zurück und wieder andere fahren erst weg. Wie auch immer ... 

… herzlichst laden wir Euch zum nächsten Frauenstammtisch am 22.9. ab 20:00 Uhr in die „alte Schule" (Rathausstraße 3, 82194 Gröbenzell) ein.

Damit wir ausreichend Plätze reservieren können, bitten wir Euch, uns bis spätestens 17.9. Bescheid zu geben, ob Ihr kommt. Gerne könnt Ihr uns persönlich ansprechen oder Ihr wählt den Weg übers Internet und schickt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns über zahlreiche Zusagen! 

Die Teilnahme sollte nicht an „mangelndem Kleingeld“ scheitern. Bei Bedarf einfach vertrauensvoll an Uli oder mich wenden.

Wie immer dürft Ihr auch gerne Freundinnen, Mütter, Schwestern, Omas ... einfach alle, die weiblich und mind. 16 Jahre alt oder Stillbabys (auch männliche) sind, mitbringen.

Herzliche Grüße und Gottes Segen

Eure Geli und Uli

Alles hat eine Ende - auch die schönen Sommerferien! Mitte September geht die Schule, die Ausbildung und später auch das Studium (wieder) los. Für manche beginnt ein neuer Lebensabschnitt, für andere läuft der Alltag wieder an. Wie auch immer: Wir wollen Gott um seinen Segen bitten, für das Erste und das Neue Schuljahr, Ausbdilungsjahr, Semester und was immer auch kommt. Unsere Jugendpastorin Alisa Eichas wird den Schulanfangsgottesdienst gestalten und wir werden unter Handauflegung alle Schulkinder, Teens und Jugendlichen im Namen Gottes segnen.

 

 

am 29. September findet der nächste Lobpreisabend der Gemeinde statt! Wir freuen uns auf dich.

Was für ein Freudenfest war das wieder, als wir Anfang Juli zwei junge Frauen taufen durften. Ist doch die Taufe ein sichtbares Zeichen unseres Glauben: 

- Ausdruck unserer Entscheidung für ein Leben mit Jesus Christus (Matthäus 28,19; Apostelgeschichte 2,38)

- Erfahrung mit ihm gestorben und auferstanden zu sein (Römer 6,3ff)

- Spiegel für das Erfüllt- und Versiegeltwerden mit Gottes gutem Heiligen Geist (Markus 1,7+8; Epheser 1,13).

auch in diesem Jahr lädt der Männerstammtisch zu einer besonderen Bergtour über ein Wochenende ein.

Mehr Infos dazu im Anhang.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Bergwochenende 2017.pdf)Bergwochenende 2017.pdf[ ]238 kB