Israelische Tänze

Ein Angebot in den Gemeinderäumen für alle, die etwas für sich selbst tun wollen.

Wir freuen uns auf neue Mittänzer, jung und älter, männlich oder weiblich. Ihr seid willkommen.

Und für alle, die sehr weit "nach vorne" schauen, Tanzen bedeutet Demenzprophylaxe mit bis zu 75%-igem Wirkungsgrad! 

Mitzubringen:

  • Freude an Bewegung
  • Spaß daran, mit anderen im selben Rhythmus unterwegs zu sein (jedenfalls meistens),
  • den Willen, nicht einzurosten und etwas zu tun für Herz und Hirn.

Wir treffen uns in der Boschstr. 7 in Puchheim: 

Montags, 14-tägig, von 19:45 – 21:15 Uhr

Die nächsten Termine finden Sie in unserem Gemeindekalender.

 

Kontakt: Waltraud Schories, Tel.: 08254/98960 oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Merken

Merken